Über uns

1914 wurde die Firma durch meinen Urgroßvater Johann Jahn gegründet. Mein Großvater Josef Jahn trat nach dem Krieg seine Nachfolge an. Seit 1980 wurde die Tischlerei Jahn in dritter Generation von meinen Eltern Gertrud und Josef Jahn weitergeführt.

Seit 1. November 2008 leite nun ich - Gregor Jahn - in vierter Generation den Betrieb.
 
Gregor Jahn

Ich habe den Lehrberuf TISCHLER von 2002 bis 2005 erlernt und mit „Ausgezeichnetem Erfolg“ abgeschlossen. Nach dreijähriger Praxis im elterlichen Betrieb habe ich die Firma mit meinem gewerberechtlichen Geschäftsführer Michael Pillmayr übernommen.

Auf gute Ausbildung unserer Mitarbeiter legen wir großen Wert. Nach Möglichkeit wird jedes Jahr ein Lehrling aufgenommen (auch Mädchen sind in unserem Team willkommen) und zu einem guten Facharbeiter ausgebildet. Derzeit beschäftigen wir fünf Mitarbeiter, davon 1 Lehrling.

Besonders stolz sind wir auf nachstehende Siege, die unsere Lehrlinge bei diversen Wettbewerben erreichten:
 
  • 7 Sieger bei Bezirkslehrlingswettbewerben
  • 4 Sieger bei Landeslehrlingswettbewerben
  • 1 Sieger beim Bundeslehrlingswettbewerb
  • 1 Sieger bei der Vorausscheidung für die Berufsweltmeisterschaft
 
 
In unserer 100-jährigen Firmengeschichte haben wir bereits 50 Lehrlinge ausgebildet. Ein besonders erfolgreicher ist Michael Haunschmid aus Lasberg. Er bestand die Lehrabschlussprüfung kürzlich mit Auszeichnung.

Lehrlingsausbildner Michael Pillmayr, Lehrling Michael Haunschmid

Lehrlingsausbildner Michael Pillmayr mit Lehrling Michael Haunschmid
 
Kupferdesign Prammer